Hochzeitsjubiläen – von Rosen und Diamanten

Jeder Hochzeitstag hat seine eigene Bezeichnung, ob sinnvoll oder nicht, sei dahin gestellt 🙂 Wir haben für Euch die Jubiläen einmal aufgelistet:

Für jedes Jahr wurde ein Jubiläum erschaffen, durchaus auch ohne traditionellen Hintergrund, manchmal auch von Region zu Region unterschiedlich – entscheidet einfach selbst, welchen Hochzeitstag Ihr wie feiern wollt!

1. Hochzeitstag: Papierhochzeit oder Baumwollhochzeit (Die Ehe ist wie ein unbeschriebense Blatt Papier oder eben „weiß“ wie die Baumwolle…)

3. Hochzeitstag: Lederhochzeit (Die ersten Hürden sind geschafft – Leder ist auch nur durch die Gerbung edel…)

4. Hochzeitstag: Seidenhochzeit

5. Hochzeitstag: Holzhochzeit (Die Ehe ist beständig und nachhaltig gewachsen – wie Holz…)

6. Hochzeitstag: Zuckerhochzeit

7. Hochzeitstag: Kupferhochzeit (Kupfer muss gepflegt und poliert werden, sonst verliert es seinen Glanz – auch die Ehe muss stets gepflegt werden…)

8. Hochzeitstag: Blechhochzeit (Kein wertvolles Material, aber beständig…)

9. Hochzeitstag: Keramikhochzeit

10. Hochzeitstag: Rosenhochzeit (Die Rose als Königin der Blumen steht als Sinnbild für die Liebe des Brautpaars…)

11. Hochzeitstag: Stahlhochzeit

12½. Hochzeitstag: Petersilienhochzeit oder Nickelhochzeit (Nickel sieht optisch aus wie Silber, hat aber nicht den gleichen Wert. Es ist gerade mal die Halbzeit zur Silberhochzeit erreicht. Petersilie, um die Würze in der Ehe zu erhalten…)

13. Hochzeitstag: Veilchenhochzeit

14. Hochzeitstag: Elfenbeinhochzeit

15. Hochzeitstag: Kristallhochzeit (Kristall (oder Glas) ist rein und klar, doch auch zerbrechlich…)

16. Hochzeitstag: Saphirhochzeit

17. Hochzeitstag: Orchideenhochzeit

18. Hochzeitstag: Türkishochzeit

19. Hochzeitstag: Perlmutthochzeit

20. Hochzeitstag: Porzellanhochzeit (früher wertvoller als Glas, doch genauso zerbrechlich…)

21. Hochzeitstag: Opalhochzeit

22. Hochzeitstag: Bronzehochzeit

23. Hochzeitstag: Titanhochzeit

24. Hochzeitstag: Satinhochzeit

25. Hochzeitstag: Silberhochzeit (Ein Viertel Jahrhundert Ehe verdient ein edles Material. Früher haben Brautpaare Silberkränze als Geschenk erhalten…)

26. Hochzeitstag: Jadehochzeit

27. Hochzeitstag: Mahagonihochzeit

28. Hochzeitstag: Nelkenhochzeit

29. Hochzeitstag: Samthochzeit

30. Hochzeitstag: Perlenhochzeit (Edle und über die Jahre nachhaltig gewachsene Schmuckstücke…)

31. Hochzeitstag: Lindenhochzeit

32. Hochzeitstag: Seifenhochzeit

33. Hochzeitstag: Zinnhochzeit

34. Hochzeitstag: Amberhochzeit

35. Hochzeitstag: Leinwandhochzeit (Traditionell hatte man sich zur Leinwandhochzeit porträtieren lassen – früher eine kostspielige Angelegenheit…)

36. Hochzeitstag: Smaragdhochzeit

37. Hochzeitstag: Machalithochzeit

37½. Hochzeitstag: Aluminiumhochzeit (Wohl eher eine neuere Erfindung… aber Aluminium ist rostfrei und man sieht ihm sein Alter nicht an…)

38. Hochzeitstag: Feuerhochzeit 

39. Hochzeitstag: Sonnenhochzeit 

40. Hochzeitstag: Rubinhochzeit (Rubine sind Sinnbild der Liebe und extrem wertvoll…)

41. Hochzeitstag: Birkenhochzeit

42. Hochzeitstag: Granathochzeit

43. Hochzeitstag: Bleihochzeit

44. Hochzeitstag: Sternenhochzeit

45. Hochzeitstag: Messinghochzeit 

46. Hochzeitstag: Lavendelhochzeit

47. Hochzeitstag: Kaschmirhochzeit 

48. Hochzeitstag: Diademhochzeit

49. Hochzeitstag: Zederne Hochzeit

50. Hochzeitstag: Goldene Hochzeit (Das Edelmetall schlechthin. Früher erhielten Brautpaare Goldkränze zur Feier des Jubiläums…)

51. Hochzeitstag: Weidenhochzeit

52. Hochzeitstag: Topashochzeit

53. Hochzeitstag: Uranhochzeit

54. Hochzeitstag: Zeushochzeit

55. Hochzeitstag: Platinhochzeit

60. Hochzeitstag: Diamanthochzeit (Diamanten sind selten und das härteste Material der Welt – nahezu unzerstörbar!)

Die folgenden Jubiläen stehen für unglaublich schöne Liebesgeschichten – sind aber leider nur wenigen Menschen vorentahlten…

61. Hochzeitstag: Ulmenhochzeit

62. Hochzeitstag: Aquamarinhochzeit

63. Hochzeitstag: Quecksilberhochzeit

64. Hochzeitstag: Himmelhochzeit

65. Hochzeitstag: Eisenhochzeit (Eisen lässt sich nur unter großem Kraftaufwand verformen und steht für eine unerschütterliche Ehe.)

67. Hochzeitstag: Steinerne Hochzeit (Steine sind hart und beständig und trotzen den Naturgewalten…)

70. Hochzeitstag: Gnadenhochzeit (Es ist eine Gnade und ein besonderes Geschenk, so viel Zeit mit seinem Partner verbringen zu dürfen! Gnadenhochzeit hat nichts mit begnadigen zu tun :-))

72½. Hochzeitstag: Juwelenhochzeit

75. Hochzeitstag: Kronjuwelenhochzeit

80. Hochzeitstag: Eichenhochzeit

100. Hochzeitstag: Himmelshochzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.